Problembehebung auf PC & Mac

Beachte bitte die folgende allgemeinen Hinweise

  • Stelle sicher, dass du die jeweils aktuellste Version deines Browsers installiert hast.
  • Prüfe ob alle verfügbaren Updates für dein Betriebssystem installiert sind.
  • Ein Film-Abruf auf TV-Geräten und Spielkonsolen im Browser ist nicht möglich. Hierfür stehen dir Google Chromecast und Apple AirPlay zur Verfügung.

Fehlermeldungen... und ihre Lösungen!

Fehler: "Ihr Browser wird leider nicht unterstützt oder ist veraltet."
  • Prüfe ob dein Browser und Betriebssystem unsere Mindestanforderungen für das Abspielen von Video-on-Demand Titeln erfüllt:

Kompatible Browser und Betriebssysteme: Systemvoraussetzungen

Fehler: "Der Login war nicht erfolgreich."

  • Prüfe ob die Uhrzeit an deinem Rechner richtig eingestellt ist.

Fehler: "Ihr Browser unterstützt keine Wiedergabe von HTML5-Inhalten."
Das Abspielen von HTML5-Inhalten ist in deinem verwendeten Browser nicht möglich. Daher auch ein Abspielen von Video-on-Demand Titeln nicht möglich.

Fehler: "Ihr Browser unterstützt keine Wiedergabe von geschützten HTML5-Inhalten."
Ein Abspielen von DRM-geschützten HTML5-Inhalten ist in deinem verwendeten Browser nicht möglich, da die benötigten DRM-Komponenten fehlen. Daher ist auch ein Abspielen von Video-on-Demand Titeln nicht möglich.

Fehler: "Fehlende DRM-Unterstützung."
Das für das Abspielen von DRM-geschützten HTML5-Inhalten benötigte DRM-Modul ist nicht aktiviert.

  • Im Chrome-Browser rufe bitte die folgende URL auf chrome://components und aktualisiere dort das Widevine Content Decryption Modul.
  • Im Firefox-Browser folge bitte den Anweisungen des Browsers, wenn du versucht einen Video-on-Demand Titel abzuspielen.

Fehler: "Dein benutzter Browser besitzt kein nutzbares DRM-System und wird daher von uns derzeit nicht unterstützt."
Dein benutzter Browser besitzt kein, oder ein für uns nicht nutzbares, DRM-System und wird daher derzeit nicht unterstützt. Du versuchst den Film-Abruf vermutlich von einem nicht unterstütztem Gerät wie einem TV-Gerät oder einer Spielkonsole aus.

  • Rufe den Film bitte von einem von uns unterstütztem Gerät und Browser ab. Eine Liste findest du hier. Für Android und iOS benutze zum Abruf deiner geliehenen oder gekauften Video-on-Demand Titel bitte die entsprechende App. Auch die Amazon Fire TV-Geräte werden derzeit nicht unterstützt.

Fehler: "Die Lizenz ist ungültig."

  • Bitte rufe die Seite mit F5 erneut auf.

Fehler: "Das Serverzertifikat konnte nicht aktualisiert werden."

  • Bitte rufe die Seite mit F5 erneut auf.

Fehler: "Der Film/Das Manifest konnte nicht geladen werden."

  • Bitte rufe die Seite mit F5 erneut auf.

Fehler: "Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten."

  • Wende dich bitte an unseren Support und gebe den genauen Fehlertext an (soweit einer angezeigt wird). Zusätzlich benötigen wir als weitere Angaben unter welchem Betriebssystem der Fehler aufgetreten ist und welcher Browser verwendet worden ist (mit Angabe der genauen Versionen).
  • Ausnahme ist hier die Fehlermeldung "MEDIA_ERR_SRC_NOT_SUPPORTED". Bitte installiere einen aktuellen Treiber für deine verwendete Grafikkarte. Die aktuellen Versionen der verbreitetsten Grafikkarten findest du unter den folgenden Links: AMD, Intel und Nvida.

Probleme... und ihre Lösungen!

Problem: "Der Film ruckelt."
  • Deaktiviere bitte eventuell aktivierte Energiesparoptionen deines PCs um ein Stocken beim Abspielen zu vermeiden.
  • Versuche den Filmabruf zu einem anderem Zeitpunkt.
  • Teste die Verbindungsgeschwindigkeit zu unseren Servern: zum Speedtest

Problem: "3D-Streams mit Microsoft Edge und Internet Explorer."
Ein Abspielen von 3D-Streams ist im Microsoft Edge und Internet Explorer derzeit nicht möglich, da diese automatisch von dem Browser in einen 2D-Stream gewandelt werden.

Problem: "Das Bild bleibt schwarz im Safari-Browser unter MacOS."
Das Bild im Safari-Browser bleibt beim Abspielen eines Video-on-Demand Titels schwarz, der Ton wird jedoch abgespielt. Dieses Problem wird durch ein nicht kompatibles Ausgabegerät ausgelöst.

  • Solltest du ein externen Monitor an einem MacBook nutzen, entferne diesen bitte.
  • Verwendest du einen externen Display-Port Adapter stelle sicher, dass es sich hierbei um ein originals Apple bzw. ein von Apple zertifiziertes Produkt handelt.

Problem: "Das Bild bleibt schwarz sobald im Safari-Browser unter MacOS AirPlay genutzt wird."

  • Verwende den AirPlay Button im Browser-Video um den Video-on-Demand Titel zu streamen, nicht den AirPlay-Button in der MacOS Menüleiste um den Bildschirm zu synchronisieren. Weitere Informationen zu AirPlay findest du hier.

Falls andere Lösungen nicht geholfen haben:

  • Setze deinen verwendeten Browser bitte auf den Ursprungszustand zurück (Anleitung für Firefox, Anleitung für Internet Explorer, Anleitung für Google Chrome).
  • Versuche den Film-Abruf bitte mit einem anderen Browser, bzw. wenn vorhanden von einem anderen Gerät aus.
  • Wenn du dich mit dem Problem an unseren Support wendest, gib immer den genauen Fehlertext an soweit einer angezeigt wird. Zusätzlich benötigen wir als weitere Angaben unter welchem Betriebssystem der Fehler aufgetreten ist und welcher Browser verwendet worden ist (mit Angabe der genauen Versionen).

Fragen oder Anregungen

Bei Fragen kannst du unser freundliches Support-Team telefonisch oder über unser Kontaktformular erreichen.

+49 (0) 5381 / 749298-98
Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
(es gelten die üblichen, anbieterabhängigen Tarife für Gespräche ins deutsche Festnetz)

Hier findest du unsere weiteren Support-Kontaktdaten.

Online-Hilfe