Deutsch

FSK 16

Frankreich, Südkorea, USA, Tschechien 2013

Bong Joon-ho

Chris Evans, Tilda Swinton, John Hurt, Ed Harris, Jamie Bell

Film 4:
Snowpiercer

Die Hölle als Ort des Überlebens
Das letzte Vehikel der Menschheit: Bong Joon-hos Science-Fiction-Film schickt Überlebende der Apokalypse in einem selbstfahrenden Zug auf einen psychedelischen Trip durch die neue Eiszeit.

Deutsch

FSK 16

Frankreich, Südkorea, USA, Tschechien 2013

Bong Joon-ho

Chris Evans, Tilda Swinton, John Hurt, Ed Harris, Jamie Bell

Unsere Streaming-Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.

Film 4:
Snowpiercer

Die Hölle als Ort des Überlebens

Das letzte Vehikel der Menschheit: Bong Joon-hos Science-Fiction-Film schickt Überlebende der Apokalypse in einem selbstfahrenden Zug auf einen psychedelischen Trip durch die neue Eiszeit.

Handlung

Science-Fiction, Gesellschaftssatire, Actionthriller – Snowpiercer ist eine rasante Reise in überinszenierte Welten

Der Plan, der Erderwärmung Einhalt zu gebieten, indem man mit einem chemischen Mittel die Erdatmosphäre vereist, schlägt gewaltig fehl. Eine globale Eiszeit tritt ein. Im Jahr 2031 leben noch rund 1000 Menschen, die in einem selbstfahrenden Zug die Erde umkreisen. Im vorderen Teil leben die Menschen in Wohlstand und bei guter Versorgungslage, in den hinteren Waggons herrscht bittere Not. Schon mehrfach sind Versuche, aus dem hinteren Zugteil nach vorne zu gelangen, an den ausgeklügelten Sicherheitssystemen gescheitert. Doch als wiederholt Kinder aus den armen Waggons entführt werden, wagt Curtis (Chris Evans) den Aufstand. Mit einigen Gleichgesinnten kämpft er sich immer weiter nach vorn, wo der Anführer des Zuges, Wilford (Ed Harris), seine Macht verteidigt. Viele lassen auf dem Weg an die Zugspitze ihr Leben. Als Wilford und Curtis sich endlich gegenüberstehen, nimmt das Geschehen eine unerwartete Wendung.

Ein französischer Comic, verfilmt von einem südkoreanischen Regisseur in englischer Sprache als internationale Koproduktion. ‚Snowpiercer' ist ein dystopische Stück Science-Fiction, das Regisseur Joon-ho Bong (‚The Host') mit einem beeindruckenden internationalen Cast umsetzte. Neben Chris Evans (‚Captain America') und Ed Harris (‚A History of Violence') brillieren u.a. Tilda Swinton (‚Michael Clayton'), John Hurt (‚Alien'), Jamie Bell (‚King Kong') und Kang-ho Song (‚The Host').

Filmkritiken

Spiegel:
"Die spektakuläre Endzeitsaga beweist, dass Actionfilme sehr smart sein können." SNOWPIERCER ist ein blutiges Märchen für Erwachsene, der es schafft, die Erwartungen des Publikums intelligent zu unterlaufen.

Filmgazette:
Bietet die vielleicht wuchtigsten, überwältigendsten, irrwitzigsten und - buchstäblich - abgefahrendsten 130 Minuten, die es dieses Jahr im Kino zu sehen geben wird.

TAZ:
Mal brutal, mal hysterisch, mal komisch und insgesamt düster. Nicht rund und nicht straight. Das ist gerade das Tolle daran.

Trailer

Snowpiercer Snowpiercer Snowpiercer Snowpiercer Snowpiercer Snowpiercer