Deutsch, Dänisch

FSK 12

Dänemark 2012

Thomas Vinterberg

Mads Mikkelsen, Lasse Fogelstrøm, Jacob Højlev Jørgensen, Karina Fogh Holmkjær, Jytte Kvinesdal

Film 1:
Die Jagd

Männlichkeit als Verhängnis
'Der Kindergärtner Lucas hat sich vor dem Mädchen Klara entblößt und mehr'. Ist ein schwerer Vorwurf erst einmal ausgesprochen, hier von einem blonden unschuldigen Engel in Gestalt der achtjährigen Klara, festigt sich das Gerücht im Bewusstsein der Öffentlichkeit. Misstrauen und Verdächtigungen machen sich breit und die Frage nach der Wahrheit stellt sich nicht mehr. Thomas Vinterbergs Film 'Die Jagd' thematisiert die Hexenjagd auf einen Unschuldigen, die er fast mit seinem Leben bezahlt. Der Film stellt einen Mann in den Fokus, der sich dem Vorwurf der toxischen Männlichkeit stellen muss.

Deutsch, Dänisch

FSK 12

Dänemark 2012

Thomas Vinterberg

Mads Mikkelsen, Lasse Fogelstrøm, Jacob Højlev Jørgensen, Karina Fogh Holmkjær, Jytte Kvinesdal

Unsere Streaming-Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.

Film 1:
Die Jagd

Männlichkeit als Verhängnis

'Der Kindergärtner Lucas hat sich vor dem Mädchen Klara entblößt und mehr'. Ist ein schwerer Vorwurf erst einmal ausgesprochen, hier von einem blonden unschuldigen Engel in Gestalt der achtjährigen Klara, festigt sich das Gerücht im Bewusstsein der Öffentlichkeit. Misstrauen und Verdächtigungen machen sich breit und die Frage nach der Wahrheit stellt sich nicht mehr. Thomas Vinterbergs Film 'Die Jagd' thematisiert die Hexenjagd auf einen Unschuldigen, die er fast mit seinem Leben bezahlt. Der Film stellt einen Mann in den Fokus, der sich dem Vorwurf der toxischen Männlichkeit stellen muss.

Handlung

Mehrfach ausgezeichnetes, fesselndes Drama mit dem dänischen Star Mads Mikkelsen über einen Mann, der zu Unrecht der Pädophilie beschuldigt und gejagt wird.

Lucas (Mads Mikkelsen) ist glücklich, als er nach seiner Scheidung eine neue Freundin und einen neuen Job findet. Als Kindergärtner fühlt er sich angenommen. Vor allem die kleine Klara (Annika Wedderkopp), Tochter seines Freundes Theo (Thomas Bo Larsen), sucht seine Nähe und fasst Vertrauen zu ihm. Als sie ihm spontan ein Küsschen auf den Mund gibt, versucht er ihr zu erklären, dass er das nicht möchte. Klara fühlt sich zurückgesetzt und sagt einer Kindergärtnerin, dass sie Lucas hasst. Es folgt eine Kette von Missverständnissen, die dazu führen, dass alle fürchten, Lucas habe sich an dem Mädchen vergriffen. Nur sein 14-jähriger Sohn Marcus (Lasse Fogelstrøm) schenkt den Anschuldigungen keinen Glauben. Selbst als sich erweist, dass Klara aus Enttäuschung falsche Aussagen gemacht hat und dies auch eingesteht, bleibt etwas von den üblen Gerüchten an Lucas haften. Erst als auch Klaras Vater selbst erkennt, dass seine Tochter die Geschichte von Lucas nur erfunden hat, beruhigt sich die Lage. Bald darauf wird Lucas in den örtlichen Jagdverein aufgenommen. Doch genau jetzt spitzt sich die Lage erneut zu.

Filmkritiken

EPD Film:
So sorgfältig, wie Vinterberg diesen Kosmos etabliert, so gründlich zerlegt er ihn auch wieder: Mit kühler Präzision schildert er die fatalen Mechanismen einer Hexenjagd, die von Hysterie, Aberglauben und Misstrauen befeuert wird und zu einer erst schleichenden, dann schlagartigen Eskalation führt.

NDR:
"Die Jagd" [ist] stilistisch weniger spektakulär als Vinterbergs frühere Filme. Mads Mikkelsen spielt das wunderbar gradlinig, mit großer Präsenz, aber ohne übertriebene Gefühlsausbrüche. Gerade das macht diese Jagdszenen aus Dänemark so beunruhigend und fesselnd. Ein Thriller mitten aus der Realität.

Kino7.de:
"Mit DIE JAGD schüttelte der Däne Thomas Vinterberg ein weiteres Ass aus seinem Ärmel und überzeugt vor allem mit einem nahezu perfekten Drehbuch. Mads Mikkelsen ist dabei seine Muse und spielt, als würde es um sein Leben gehen! Unkonventionell, packend und tragisch – DIE JAGD ist schon jetzt ein dänischer Meilenstein!"

Trailer

Die Jagd Die Jagd Die Jagd Die Jagd Die Jagd Die Jagd